Die Ausbildung

Segelfliegen Lernen ist entgegen vielen Vorurteilen gar nicht so schwer und auch nicht teuer.

 

Die Flugausbildung im Flugsportverein Nagold e.V. wird ausschließlich von ehrenamtlich arbeitenden Fluglehrern und nur auf Vereinsflugzeugen während des regulären Vereinsbetriebs durchgeführt, wodurch die Kosten natürlich erheblich gesenkt werden.

 

Diese Tatsache und die gesetzliche Festlegung, dass mit der Ausbildung bereits ab einem Alter von 14 Jahren begonnen werden kann, macht das Segelfliegen gerade für Jugendliche zu einer interessanten Freizeitbeschäftigung.

 

Voraussetzungen:

  • Spaß am Fliegen
  • Mitgliedschaft im Verein
  • Mindestalter von 14 Jahren
  • Bescheinigung der Flugtauglichkeit durch eine fliegerärztliche Untersuchungsstelle

Wann und wo findet die Ausbildung statt?

Praktische Ausbildung auf dem Flugplatz Haiterbach-Nagold meistens von April bis Oktober jeweils:

  • Samstags ab 13:30 Uhr
  • Sonntags ab 09:30 Uhr

Wie läuft die Ausbildung ab?

Praktische Ausbildung:

  • Schulflüge mit Fluglehrer im Schulungsdoppelsitzer
  • 1. Alleinflug
  • A-Prüfung (3 Starts/Landungen ohne Fluglehrer)
  • weitere Ausbildung in einsitzigen Schulflugzeugen
  • B-Prüfung (sauberes Fliegen verschiedener Fluglagen)
  • Fortgeschrittenenausbildung in einsitzigen Flugzeugen/Trainingsflüge mit Fluglehrer
  • C-Prüfung (Aufgaben aus dem Thermikflug, Navigation und Flugplanung)
  • Nach einer Gesamtflugzeit von 30 Stunden und kompletter theoretischer Ausbildung:
    Abnahme der Luftfahrerscheinprüfung durch einen amtlich anerkannten Prüfer

Theoretische Ausbildung:

  • Unterricht in den Fächern Luftrecht, Navigation, Meteorologie, Luftfahrzeugtechnik und Verhalten in besonderen Fällen
  • analog zur praktischen Ausbildung theoretische A, B und C-Prüfung
  • Erwerb des Flugfunkzeugnisses BZF II
  • theoretische Luftfahrerscheinprüfung

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten:

  • theoretische und praktische Ausbildung zum Motorseglerführer
  • theoretische und praktische Ausbildung für den Segelkunstflugschein
  • Erwerb der Flugzeugschlepp-Lizenz

Wie lange dauert die Ausbildung?

ca. 2 Jahre bei guter Mitarbeit